Briefkastenanlage

Beispiel: Briefkastenanlage.

 

Fragen Sie nach den Möglichkeiten im Beratungsgespräch.

Kein Schlupfloch für die Kälte -
der wärmegedämmte Briefkasten

Briefkästen, die im Türseitenteil der Haustüre integriert sind, bieten ein besonderes Plus: Die Post lässt sich einfach im Haus entnehmen ohne dass die Bewohnerinnen und Bewohner vor die Tür treten müssen. Das Manko lag allerdings bisher in der Zugluft und dem Wärmeverlust, den diese Briefkästen mit sich bringen.

Doch damit ist nun Schluss: hier bieten wir Ihnen einen integrierten Briefkasten an, der nicht nur mit einer isolierten Frontplatte aufwartet, sondern auf Wunsch auch mit einem gedämmten Briefkastengehäuse.

Damit ergänzt der Briefkasten den Wärmeschutz der Haustüren und Türseitenteile in optimaler Weise. Zudem ist der Briefkasten mit einer geräuschdämpfenden Einwurfklappe versehen - so landet die Post ganz leise im Kasten.

 

Briefkastenanlage "Exklusiv Hightherm"

  • Hochwärmegedämmtes Briefkastengehäuse
  • Hoher Wärmeschutz durch isolierte Frontplatte
  • Briefklappe mit soft-close Mechanik
  • U-Wert: ab 1,7 W/m2·k
  • Kastenisolierung von 30 mm

Gerne beantworten wir Ihre Fragen Rund um die Haustür

Diese Bereiche RUND um DIE HAUSTÜR stehen Ihnen zur Verfügung

design und technik  (Holztüren)

Haustürtechnik (Holztüren)

Oberflächen und Farben

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Freie Umschau: Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Samstag: 10 bis 12 Uhr. Gerne vereinbaren wir einen Beratungstermin mit Ihnen.

Steinmann Bauelemente
Nibelungenstraße 443

Telefon: 06254/3130
Telefax: 06254/3137

64686 Lautertal
Deutschland

AGB

Datenschutzerklärung

Impressum

06254/3130